6. Rallye Elbflorenz zu Gast bei FISCHER 

Für den 29.09.2018 hatten wir zum Tag der offenen Manufaktur geladen. Eine Vielzahl von Gästen nutzte die Gelegenheit, uns bei der Herstellung unserer feinmechanischen Messinstrumente über die Schultern zu schauen. Wir hoffen sehr, dass wir allen Besuchern einen interessanten Einblick in unsere handwerkliche Fertigung geben konnten! 

Highlight des Tages war zweifelsohne die Durchfahrt der diesjährigen Rallye Elbflorenz mit etwa 160 Oldtimern. Eingerahmt nicht nur von zahlreichen Besuchern und strahlendem Sonnenschein, sondern auch von einer Ausstellung historischer Fahrzeuge, die uns für diesen Tag freundlicherweise zur Verfügung gestellt wurden.

Im Teilnehmerfeld der Rallye starteten 3 FISCHER-Teams. Das Team Thomas Hofmann & Jens Haustein im DKW F7 Roadster (Baujahr 1937) schaffte es auf das Siegerpodest, „unsere Jungs“ gewannen das Klassement „Baujahr bis 1950“!

Doch damit nicht genug: Die Wertungsprüfung FISCHER gewann ausgerechnet der beliebte Schauspieler Jürgen Vogel mit seinem Teamkollegen Stefan Tröstum im Jaguar E-Type Roadster (Baujahr 1961), was er bei der abendlichen Siegerehrung in Dresden zu einem unterhaltsamen Auftritt ausgestaltete.

 

All unseren Gästen ein herzliches Dankeschön für den Besuch bei FISCHER! Der Dank geht natürlich auch an all unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie an alle freiwilligen Helferinnen & Helfer für den großartigen Einsatz in der Vorbereitung und Durchführung dieser tollen Veranstaltung!